Projekt Töpfern

Ziel ist es, den Kindern einen Überblick über die verschiedenen Töpfertechniken zu geben. Im Rahmen dieses Projektes können die Kinder vieles über das Material Ton, Bearbeitungstechniken und Brennverfahren erlernen. Sie probieren verschiedene Arbeitstechniken aus und nehmen die gestalteten Stücke mit nach Hause. Am 1. Projekttag geht es um Urkeramik.

Projekt Töpfern

Wie zu Urzeiten werden die Stücke mit der Daumenschalentechnik gefertigt und mit einem Kerbholz verziert. Am 2. und 3. Projekttag werden Aufbautechniken behandelt. Die Kinder lernen Aufbauweisen mit Tonwülsten sowie auch die Plattentechnik für flächige Keramik kennen. Das Bearbeiten und Dekorieren von Oberflächen und das Arbeiten mit Gipsformen ist ebenfalls Thema.